Login / Registrieren
Willkommen im Konsolen Forum

0RoadRunner9
offline

Dann gab es da noch diese Qualle bei Kameo ...
Kameo ist meine neueste Errungenschaft auf der Xbox 360. Du meinst vermutlich das uralte Seemonster Koralis. Das Vieh hat mich, zusammen mit dem supergenauen Handling des Greifers der Tiefe, am Rande des Wahnsinns gebracht ...

Lässt man mal die Steuerung außen vor, gefällt mir das Spiel recht gut.

MfG

Mr.Vader81
offline

Apple nein Danke


Also nachdem ich mir hier alles durchgelesen habe , komm ich zum dem Entschluss , das Apple es auch in den nächsten Jahren nicht auf die ersten Ränge hier bei Chip.de oder auf sonst einer Deutschen Technik Seite schafft ... Da können die Plastikbomber einer Koreanischen Firma besser !!!

Und das ist das was für mich zählt. Preis Leistung ist und war nie Apples stärke . Und android sei Dank kann ich mein Telefon so gestalten wie ich es möchte , und nicht wie es Apple programmiert und man damit leben muss bis zum nächsten Update 2019?!?!? "Ironie"

farbentaub
online

Die kenne ich. Da stand doch gerade noch USB-Tastatur? Dennoch schließt man das Teil nicht an die Xbox an.

Und das Update war eben nicht für den Montag den 7. Mai angekündigt. MS schrieb, dass das Update in der Woche - ab den 7. Mai - erscheint. Also haben die noch bis zum 13. Zeit.

So, genug Haare gespaltet.

Walez
offline

Zitat von Jizzle 1:
@ Walez: Du hattest auch Death Note mal gesehen, oder? Was meinst du, wie steht Breaking Bad so da im Vergleich dazu? Ich habe auch bislang keine einzige Minute Breaking Bad gesehen, aber da es ja so extrem gehyped wird und ich mir demnächst sowieso einige Serien auf Englisch von Amazon.co.uk bestellen möchte, bin ich am überlegen, mir Breaking Bad gleich dazu zu holen. Zumindest, wenn die Serie mit Death Note mithalten kann oder gar besser ist, wäre es das definitv wert.
Ohne Frage, Death Note ist eine phantastische Anime-Serie und wird auch zurecht sehr gut bei IMDB bewertet - doch einen Vergleich mit Breaking Bad zu ziehen, wäre unfair. An Breaking Bad muss sich quasi jede Serie messen und mit 9.5 von 10, bei 363000 abgegebenen Stimmen, ist es auch die am besten bewertete Serie incl. Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde. Das schöne an BB ist auch, egal wie sehr man sie hyped, niemand wird enttäuscht werden und falls doch... dann weiß ich auch nicht. Es meines Erachtens auch die einzige und erste Serie, die ohne Fillerfolge auskommt, da sich die Spirale in jeder Folge unerbittlich weiter abwärts dreht, Walter White immer tiefer versinkt. Liebe Death Note, verehre Breaking Bad

PS: Ich habe die letzten Staffeln zwar auch alle in English geschaut, aber meistens dann doch mit deutschem UT - der Slang einiger Charaktere ist ziemlich übel und da die Serie unglaublich von ihrer Storyline lebt, wäre es fatal, wenn etwas verlorenginge - dazu ist die Synchro wirklich gut. Freue mich schon auf Dezember, wenn sie dann endlich in Deutsch als Blu Ray erhältlich ist, dann schaue ich mir das Finale nochmal in Deutsch an.

PPS: Eine Serie, die man wunderbar in Original-Ton schauen kann, ist "Sons of Anarchy" - wird eh nicht viel geredet, sind harte Kerle *hehe* - gestern das Finale der 4. Staffel gesehen - 10 von 10, spannend!
Geändert von Walez (08.10.2013 um 13:50 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
He he GTJ, du sagst es ...einhergehend mit dem schönen wetter - zumindest wird es hier in nächster Zeit wahrscheinlich wieder etwas ruhiger werden (man spürt richtig, wie die Lust am zocken immer weiter abnimmt & dieses Jahr haben wir sogar einen richtigen Frühling - keinen von -10 auf +30 Grad Anstieg, das Lächeln wird bezaubender, die Partys interessanter), aber zu Weihnachten ist dann hier wieder die Hölle los. Und "Guitar Hero 2" bleibt als "Must Have" davon unberührt.

@Farbentaub: Danke für den US-Marketplace-Hint - ernsthaft, die haben dort einen "GTA 4"-Trailer online gestellt?
Stimmt, die Präsentation ist bei der PES-Reihe (im Vergleich zu FiFa) immer etwas dürftig, aber mir gefallen die Gesichtszüge der PES 6-Spieler ein Tick besser und die Stadion-Animationen sind in beiden Reihen (gelinde gesagt) für'n Ar***.

@Number: Ganz lapidar ausgedrückt: Runtergeladen, 2 Matches gespielt und wieder gelöscht - die Fluglinie des Balls hatte mich zu dem Zeitpunkt nicht mehr interessiert *g*. Manchmal sind die Schwierigkeitsgrade in den Demos zu hoch angesetzt und in den Kaufversionen ist es dann meistens etwas leichter, aber irgendwie werde ich mit Tennis-Games auch nicht wirklich warm. Abgesehen vom 1. Virtua Tennis, ist es einfach nicht mein Genre und VT 1 wurde für mich ab der Hälfte damals einfach zu schwer...Kaufst du dir das Game? Wahrscheinlich ist es eine reine Übungssache und nach 10 Matches, mit ansteigender Lernkurve, beherrscht man das Spiel perfekt und schlägt die Bälle auch ins Aus.

bs

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

ich "vermute" mal, das Farbentaub den DX10-Neid auf sich bezog und somit ein wenig seine harsche "Far Cry"-Kritik (die natürlich ) relativieren wollte. Mir gefiel es auch nicht (duck). War damals optisch eine Wucht, doch mich reizte das Setting & die totale Überlegenheit der KI nicht. Hat sich zwischenzeitlich (nicht bezogen auf "Far Cry") zwar geändert, doch anno 2004 sollten sich die Gegner vor meinen Schießprügel werfen und nicht taktisch hinter Bäumen verstecken. Mit Sicherheit würde ich sowieso nicht behaupten, das man eine "Crysis"-Umsetzung für die NexGen-Konsolen ausschliessen kann. Die Grafikkarten sind, mit den zusätzlichen Prozessoren, durchaus in der Lage, DX10-"Eigenheiten" darzustellen. Dies habe ich bei wiki gefunden, da ich mir nicht 100% sicher war, doch das bestätigte meine Vermutungen...

"Die Unterschiede von Direct3D 10 zu den Vorgängern bestehen weniger in direkt sichtbaren Eigenschaften, sondern vor allem in der Erweiterung, Modularisierung und Flexibilisierung der 3D-Funktionen. Es wird daher erst mittelfristig mit Anwendungen gerechnet, die die neuen Möglichkeiten so ausschöpfen, dass der Anwender einen spürbaren Fortschritt sieht.."

Ergo kann man sogar fast behaupten, das Crytec nur rumsülzt...

http://#/wiki/Direct_X#DirectX10

@Farbentaub: Das Problem ist, das inzwischen alle interessanten Titeln auf Herbst verschoben worden sind. Ich möchte keine Software-Offensive, doch über 1 oder 2 Titel (die mich im Vorfeld reizten) würde ich mich schon freuen. Mit "GTA 4", "Bioshock" und "Mass Effect" kann es durchaus zu einer Übersättigung kommen und ich wüsste auch dann nicht (obwohl es draussen stürmt lol), wann man das alles zocken soll...
Zu Oblivion: Ärgerlich, da das "Shivering Island"-Pack sofort aktiv wird, wenn man es runtergeladen hat. Dann musst du wohl oder übel noch ein wenig warten. Die Freizeit mit noch mehr Arbeit überbrücken? Okay, war ein blöder Vorschlag Oder du surfst indessen mit deinem PC im I-Net und machts noch andere Foren unsicher *g*. Nein, meinen geliebten MM rücke ich nicht raus, auch wenn ich derzeit in meiner Freizeit wenig surfe...

@Ash, wie ich es befürchtet hatte. Wünsche dir Glück, das der Chumma von GTJ noch das GoW hat, damit du deine restlichen 3500 Kilometer (???) in Gears of War ablaufen kannst. *häh? *

Cya

Walez
offline

"Ziemlich beste Freunde", ich glaube den "gebe" ich mir die Tage auch noch - bisher nur gutes gehört.

Ich war heute mit Freundin in "The Artist" - starke Darstellung, tolle Schauspieler, sehr harmonisch das Ganze, ein runder Good Feeling Movie, nur war streckenweise die Musik ein wenig anstrengend. Trotzdem 9 von 10 "Silents are the best"

Vorgestern sah ich auf Blu Ray "Requiem for a Dream". Nach den kongenialen Kritiken konnte es eigentlich nur in die Hose gehen, was es auch tat (Wikipedia überschlägt sich förmlich). Der Film verwendete die Snorricam, was immer sehr skurril, aber auch sehenswert ausschaut. Der Film verwendete aber auch häufig Zeitraffer-Features, gern gesehen u.a. bei "Snatch", zu inflationär...irgendwann dachte ich mir nur noch "man man, immer die selben Bilder, schon fast langweilig". Die Musik selbst war top, die Schauspieler okay, aber irgendwie nicht besonders sympathisch, weshalb mir ihr "Leidensweg" letztendlich auch nicht nahe ging. Dazu gab es einen Handlungsstrang (Verfall der Mutter), der mich extrem langweilte, viel zu viel Zeit bekam und der eigentlichen Drogenthematik der Jugendlichen den Entfaltungsspielraum nahm. Am Ende ein wenig, auch aufgrund der Erwartungshaltung und den investierten 17 Euro, enttäuscht bzw. um eine Erkenntnis reicher, das ich mir solche Filme doch ersteinmal ausleihen sollte, bevor ich mein Geld raushaue 6 von 10 erfolgreichen Drogentherapien

ashdevil77
offline

Bis man sich richtig zurechtfindet in Oblivion sind bei mir schon 20 Stunden vergangen, ich habe es in unter 100STD geschafft, aber nur den Gamerscore freizuschalten, sprich Hauptquest und alle Gilden. Ich glaube die Leute sprachen von einer Spieldauer zwischen 150 - 200 STD jenachdem wie intensiv man spielt, Nights of the Nine nicht eingeschlossen, für mich eines der schönsten Spiele auf der 360.

Thor Branke
offline

Zitat von Schalker:
Schade fand ich es auf jeden Fall, dass sich der Film nicht so nahe an die Romanvorlage hält, wie es bei der erwähnten Trilogie der Fall war.
Na ja, wenn man drei Filme aus so einem schmalen Büchlein machen möchte, braucht es eben auch die Vorgeschichten aus dem Silmarillion und Nachrichten aus Mittelerde.

Am schwierigsten ist eben, dass man die Entwicklung einiger HDR-Charaktere aus der Trilogie vergessen kann, denn die waren zu Zeiten von "Der Hobbit" eben noch ganz anders drauf. Es ist schließlich eine Sache, ein paar Zwergen zu ihrem Gold zu verhelfen, eine ganz andere, Sauron auszulöschen. Mal schauen, ob ein Gandalf das Abenteuer in etwa als der Charakter abschließt, der zu Beginn im HDR mit dem Feuerwerk auf dem Wagen ins Auenland kutschiert.

Number
offline

Ein Saturn oder MM hast du nicht in der Nähe? Denn dort kostet es immernoch 25 € und wenn deiner es für 35-45 anbietet, beruf dich auf die Tiefpreisgarantie (?).
Wie schon mehrfach erwähnt, trifft das nicht auf alle Märkte zu, da jeder seine eigenen Preise macht. Hier steht das teilweise für 59,90 Euro rum. Für die Tiefpreisgarantie mußt du einen Händler in der geichen Stadt benennen, der den Titel günstiger hat. Wenn ich den ausfindig gemacht hätte, würde ich sicher auch da kaufen und nicht zu einem dieser Blödmärkte zurückrennen und da betteln, doch bitte bitte das Spiel dort für den Preis zu bekommen, oder?

Number
offline

Echte Gitarre? Und welche Musikrichtung spielst du?
Heavy Metal, sämtlicher Stilrichtungen, aber halt "echten Metal", nicht diesen Numetalmurks.

Zu GTA nochmal: Mafia war von Anfang an cool erzählt, bei GTA (auch SA) einfach nur grottig, langweilig und dermassen uncool (stehe absolut nicht auf diesen Gangstermist - Hey Bro´, ....), daß es wohl eher die MTV-Generation begeistert hat, mich schlicht nicht.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Ash: Why not? Derzeit "muss" ich das Game erstmal durchspielen. Im Moment zocke ich mit einem Compadre das Game auf "Lässig" durch und mit einem anderen Spiele ich die schon gezockten Act's auf "Hardcore" - öhm *lol*, da dieser ein Tick besser ist, als mein "Lässig" Chumma. Mein "Lässig" Chumma schickt mich immer in die dunklen Ecken, weil er sich nicht traut...die Pfeife

Über irgendwelche Shooter-Fähigkeiten äussere ich mich jedoch nicht - in "Call of Duty 3" sah ich ziemlich alt aus, was einer Online-Karriere *die ich garantiert anstrebt hatte *gg** nicht gerade förderlich war!

farbentaub
online

Jo, die Arena war wirklich einfach. Die habe ich ganz zu Anfang schon gemeistert. Mit Level 2 oder 3. Ich denke schon, dass sich die Gegner auch in der Arena des Levels anpassen.

Ich muss noch die Diebes-, Kämpfergilde, die Dunkle Bruderschaft sowie ein paar Quests der Hauptgeschichte spielen. Dann bin ich afaik mit den - zumindest GS relevanten - Aufträgen durch. Und dann - nur dann - werde ich mir Shivering Isles gönnen.

ashdevil77
offline

Ich war gerade im Saturn und habe meine x-Box 360 umgetauscht, weil sie keine CD´s mehr gerippt hat und weil sie desöfteren eingefroren ist. Gesagt getan, die haben sie ohne irgendeine dumme Frage direkt getauscht, das nenne ich Kundenservice, allerdings liegt es oft im Ermessen des Mitarbeiters, und der war sehr kulant und fähig, sage ich da ich selbst KFM bin. Also meine neue Box ist soetwas von leise im Vergleich zu der alten, ich bin richtig zufrieden, auch cd´s habe ich direkt gerippt, kein Problem.

Also ich kaufe meine Sachen ja immer vor Ort, jetzt hat es sich ausgezahlt, ich brauche die Box nicht einschicken, irgendeine andere zurückbekommen, und habe noch die neueste Produktionsversion, also die mit den neuen Laufwerken.

Number
offline

Mein Bruder hat ´nen Desktop-PC von Dell der nicht gerade billig war und angefangen von dem miserablen Gehäuse, über einen exorbiant hohen Geräuschpegel, bis hin zur von Dell verschandelten XP-Home-Version kann ich dem Teil nichts abgewinnen. War zwar von der Ausstattung her damals ein Topangebot, aber man merkt gleich wo gespart wurde und wieder reingeholt wurde (75 Euro Versandkosten). Ich will das ja niemandem madig machen, mir kommt so ein Teil nicht in die Bude. Ich baue selber und weiß was ich daran habe.
Bei Schleppis mag das anders aussehen, da hab ich keinen Plan von, da ich dafür keinerlei Verwendung habe.

Walez
offline

Ich schaue nicht wirklich viele Filme, doch gestern kam ich in den "Genuß" von "Resident Evil Afterlife" - Gehirn abgeben, nicht die Logiklöcher beachten und Milla bzw. die teilweise superbe Matrix-Zeitlupe geniessen.

"Unthinkable" hatte ich vor meinem Urlaub ausgeliehen, ziemlich guter Streifen, aber teilweise ist er echt derb und manchmal dezent fragwürdig.

Jojhnjoy2
offline

Ich sehe das ziemlich genauso. Jeder sollte das Telefon benutzen welches ihm am besten liegt. Mich nerven die Debatten dann wenn man argumentablehnende Idioten hat. Aber lustig ist das schon als Android Fanboy abgestempelt zu werden und den Aha-Effekt zu sehen wenn jemand dann mal in der Forensuche des iPhone Unterforums "Jojhnjoy2" eingibt

Bob699
offline

Ich war von Gran Torino auch begeistert. Sehr cooler Film!

Von mir gibt es 9 von 10 Bambusratten. Den 10. Punkt hätte es gegeben, wenn...

Walt die Gang am Schluß selber erledigt hätte.


Edit: @lemon

Bei deinem Video ist leider "einbetten deaktiviert".
Geändert von Bob699 (29.06.2011 um 16:55 Uhr)

ILLU
offline

HL is eines der genialsten spiele, ich spiel ungefähr fast keine spiele durch^^ weil sie mir alle nach ner zeit zu langweilig werden, was bei HL NICHT der fall war, und ich werds auch bald nochmal durchspielen, diesmal auf schwer.......
aber auf pc halt, auf xbox koennt ich mir son spiel ueberhaupt nich vorstellen
naja auf der revo schon........^^

dweezzu
offline

so weit bin ich mittlerweile mit meinen 360-Planungen:
Wolfsoft-Angebot: Premium + Spiel für 399,- Euro würde ich gerne mit PES6 wahrnehmen
Dann (schon schön günstig): Oblivion und Kameo (jeweils ca. 30,- Euro)
Später sind dann Splinter Cell: DA und Gears of War interessant.

Einziges Problem:
TDU kaufen (evtl. schon eher mit dem Wolfsoft-Angebot, PES6 normal kaufen) oder auf Forza 2 warten?

Ich hab halt nicht so viel Knete zur Verfügung und muss da ziemlich überlegen.
PSP wurde soeben versilbert.

@Walez
Habe öfters etwas davon gelesen, dass TDU ruckeln würde. Kannst du da mal was zu sagen? So viel wie du es gespielt hast, würde ich denken es hat dich nicht sehr gestört. Aber ich würde gerne noch 'echte' Meinungen hören.